Diakonisches Praktikum in der Ebbeschule (3.Woche)

Die dritte und somit letzte Woche hatte den selben Tagesablauf wie die zweite Woche.

Jedoch gab es einen Ausflug für die 1.-3. Klasse nach Freudenberg auf die Freilichtbühne ,wo wir uns ein Theaterstück angeguckt haben.

Mir hat das Praktikum sehr viel Spaß gemacht und ich habe viele neue positive Erfahrungen sammeln können. Zudem fande ich es sehr interessant die Schule an sich mal aus einer anderen Perspektive zu sehen und auch mitzubekommen wie die einzelnen Unterrichtsstunden vorbereitet wurden.

Schreibe einen Kommentar