Dp 2018

Teil 3

Nun sind die drei einhalb Wochen vorbei. Ich habe die Personen nun sehr gut kennengelernt und gern gewonnen.

In den letzten drei Tagen waren wir noch einer Baustelle in Meinerzhagen. Du haben wir einen Parkplatz gebaut. Außerdem haben wir eine Gabionen Steinmauer gesetzt.

Insgesamt hat mir das Praktikum sehr viel Spaß gemacht und ich habe etwas gelernt. Ich hatte zwar einen nicht so einen großen Anteil an diakonischer Arbeit, aber es war trotzdem hilfreich mich gegen einen Diakonischen Job zu entscheiden. Ich habe gemerkt das ich ältern Menschen die ihr Leben nicht auf die Kette bekommen nicht gut klar komme.

Alles in allem war es ein arbeitsreiches Praktikum und es hat mir viel Spaß gemacht.

Schreibe einen Kommentar