Fazit von meinem DP

Insgesamt fand ich mein DP in der Kita Junior in Plettenberg recht abwechslungsreich.

Ich habe viele Einblicke in den Beruf als Erzieher erhalten und konnte viel mit den Kindern interagieren.

Meine Erwartungen wurden somit erfüllt.

 

Allerdings hat sich für mich auch deutlich herausgestellt, dass der Job als Erzieher nichts für mich wäre, da ich die Aufgaben (insofern überhaupt welche bestehen) insgesamt ziemlich langweilig und uninteressant finde.

Man ist im Grunde genommen den gesamten Tag damit beschäftigt, Kinder zu trösten, Streitigkeiten zu schlichten und für einen gesitteten Umgang zu sorgen.

 

Ich kann nachvollziehen, dass viele diesen Beruf interessant finden, aber für mich ist er leider aus den oben geschilderten Gründen nichts.

 

Das war mir aber allerdings auch schon vor dem Praktikum klar.

 

Dennoch war es wie erwähnt eine interessante Erfahrung, die man aber auch auf zwei Wochen verkürzen hätte können.

Schreibe einen Kommentar